Facherzieher*in Natur- und Waldpädagogik

Adressat*innen

Die Weiterbildung richtet sich an Personen mit pädagogischer Berufsausbildung für den Elementarbereich (d.h. vor allem Erzieher*innen), die sich auf natur- und waldpädagogische Arbeit vorbereiten, diese auf ein fachlich fundiertes Fundament stellen oder neue Anregungen für ihre Praxis erhalten möchten.


Die Gruppengröße für die Basiskurse beträgt 15-22 Personen.